Aktuelles und Infos zum Coronavirus

Aktuelles

Liebe Schwangere, Mütter und Eltern,
   
aktuell biete ich meine Betreuung in der SÜDSTADT an. Freie Kapazitäten habe ich ab Juli 2023.  Anfragen stellen Sie bitte über die "Betreuungsanfrage" im Menü.
Anfragen, die nicht den oben genannten Kriterien entsprechen, können leider nicht beantwortet werden.
Für März und April ist jeweils noch ein Platz frei!
 

Persönliche Betreuung vor Ort und via Videochat



Hebammenleistung in Coronazeiten

Alle Leistungen werden von mir unter Einhaltung der aktuellen Corona-Regeln uneingeschränkt angeboten. 

 

Zur Schwangerenvorsorge sollen derzeit möglichst derzeit keine Bezugspersonen mitgebracht werden. Bitte tragen Sie eine FFP2-Maske oder OP-Maske.

 

Hausbesuche dauern möglichst nicht länger als 30 Minuten. Es dürfen nur die Eltern und gegebenenfalls Geschwisterkinder anwesend sein. Auch hier bitte  FFP2-Masken oder OP-Masken tragen. 

 

Die Wochenbettbetreuung kann gegebenenfalls auch per Videochat erfolgen, wenn keine körperlichen Untersuchungen bei Mutter und/oder dem Baby notwendig sind. Ich benutze ein datenschutzkonformes Tool.

 

Die Rückbildungskurse finden derzeit vor Ort statt. In Ausnahmefällen, wie z.B. bei Erkrankung des Babys oder bei Erkältungssymptomen der Mutter, können die Teilnehmerinnen online teilnehmen.

 

WICHTIG: Bitte unbedingt bei Krankheitssymptomen wie Husten, Fieber und Schnupfen, Störung des Geruchs- und/oder Geschmackssinns, Halsschmerzen, Atemnot, Kopf- und Gliederschmerzen vor einem Termin anrufen.

 

Vielen Dank für Ihr und euer Verständnis

Rückbildungskurse online, als Präsenz- oder Hybridveranstaltung